KAN-therm: KAN-therm GmbH erhält BVF-Siegel



KAN-therm GmbH erhält BVF-Siegel

Der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e. V.  (BVF) hat der KAN-therm GmbH für seine Flächenheizungs-systeme das BVF-Siegel verliehen. Es garantiert den Vertragspartnern (Bauherren, Planer/Architekten, Großhändler, Verarbeiter), dass wir die umfangreichen Prüfkriterien erfüllen. Diese beziehen sich auf Qualitätsmerkmale wie die Produktbeschreibung und -zulassung, die Einhaltung von technischen Regeln und gesetzlichen Bestimmungen, die Produkthaftung und Gewährleistung sowie die technische Beratung und den Support. Die Einhaltung der Kriterien wird vom Siegelausschuss überwacht. 
 
 
Mit dem neuen Siegel will der BVF mehr Transparenz schaffen und den Marktteilnehmern angesichts eines breiten Angebots die Orientierung erleichtern. „Mit unseren Flächenheizungssystemen“, so Nicolai Hübner, Geschäftsführer der KAN-therm GmbH, „stehen wir nicht nur für eine einfache, schnelle und kostengünstige Verarbeitung, sondern auch für die hohe Qualität der Heizsysteme und einen guten Service. Das unterstreicht das BVF-Siegel noch einmal eindrucksvoll.“ 
 
Weitere Informationen finden Sie auf  www.bvf-siegel.de