KAN-therm: Flächenheizung KAN-therm


 

Flächenheizung KAN-therm

KAN-therm-Installationen antworten auf die Bedürfnisse des modernen Bauwesen und bieten das komplette Flächenheizungssystem an, in dem der breite Auswahl der Heizrohrleitungen, Armatur und Automatik und mehrere Lösungen für Wärmedämmungen und Rohrbefestigungen zu finden sind. Das System ist komplett, enthält alle erforderliche Einbauteile für Montage der betriebsfähigen und wirtschaftlichen Heizung.

Flächenheizung KAN-therm ermöglicht die Fertigung von fast jeder, auch untypischer Heizungs- oder Kühlungsinstallation.

Breiter Bereich der Durchmesser (12 – 26 mm) und Rohrtypen ermöglicht den optimalen Einsatz in allen Niedertemperaturtypen der Flächenheizung – von Wandheizungen (Rohren mit Durchmesser von 12 und 14 mm), durch verschiedene Type der Fußbodenheizungen, bis zu Beheizungen der offenen Flächen wie Zufahrten und Fußballspielplätze (Durchmesser 18 – 25 mm).

Die Vielfältigkeit der Isolationskonstruktionen (Systeme KAN-therm Tacker, Profil, Rail und TBS) ermöglicht die Fußbodenheizung sowohl im Nassverfahren (begießen mit dem Estrich) oder in Trockenbau (mit “fließendem” Fußboden oder auf den Sohlenbalken).

Den Investoren, Entwicklern und Installateuren bietet KAN ein kostenloses, bedienerfreundliches Hilfsmittel zur schnellen Berechnung der Fußbodenheizung  - Programm KA Quick Floor, on-line-zugänglich.

 

 

Mehr Informationen über die Flächenheizung KAN-therm