Space
Space
Space

SYSTEM KAN-therm

ultraLINE

14-32 mm

Das System KAN‑therm ultraLINE. System ist eine innovative und einzigartige technische Lösung auf dem Installationsmarkt, die sowohl für Standard-Innenheizungs- und Trinkwasserinstallationen als auch für spezielle Rohrinstallationen, z.B. Druckluft, geeginet ist.

3 Rohrtypen, 2 Verschraubungsmaterialien, 1 Konstruktion von Schiebehülsen!

Die einzigartige Konstruktion und die Möglichkeit der flexiblen Konfiguration der kompletten Endlösung erleichtert die Arbeit von Bauunternehmern und Installationsplanern erheblich.

Die Flexibilität der Konfiguration des KAN‑therm ultraLINE-Systems besteht in der Möglichkeit, verschiedene Arten von Rohren unter Verwendung der gleichen Messing - oder Kunststofffittings (PPSU) und der Kunststoffschiebehülse (PVDF) zu verwenden.

Flexible Materialauswahl

Das  KAN‑therm ultraLINE-System bedeutet die Möglichkeit einer beliebigen Konfiguration des Systems nach eigenen Vorlieben, Anforderungen des Investors oder Besonderheiten des Gebäudes.

Das Angebot umfasst verschiedene Rohrkonstruktionen und Fittings aus PPSU-Kunststoff und Messing. Die Dichtheit und hohe mechanische Beständigkeit der Verbindung wird durch eine Schiebehülse aus speziell ausgewähltem PVDF-Kunststoff gewährleistet.

Im gesamten Durchmesserbereich von 14-32 mm sind PERTAL²-Rohre KAN-therm ultraLINE-Fittings aus Messing und Kunststoff (PPSU) sowie Kunststoffhülsen (PVDF) erhältlich.

Zusätzlich werden PEXC- und PERT²-Rohre im Durchmesserbereich von 14-20 mm  kompatibel mit den ultraLINE-Fittings aus Messing und Kunststoff (PPSU) sowie Kunststoffhülsen (PVDF) angeboten.

Durch diese einzigartigen Möglichkeiten werden Ihre Installationen mit den bevorzugten und  modernsten auf dem Markt erhältlichen Technologien montiert.

Symmetrische Schiebehülse

Die symmetrische Konstruktion der Schiebehülse ermöglicht eine beidseitige Montage auf dem Rohr und erfordert keine besondere Positionierung. 

Diese Eigenschaft bedeutet nicht nur eine einfachere Installation, sondern vor allem die Garantie, dass die Anschlüsse auch unter den ungünstigsten Baubedingungen korrekt ausgeführt werden.

Der speziell ausgewählte, hochwertige PVDF-Kunststoff garantiert eine sehr hohe mechanische Beständigkeit der Hülse bei gleichzeitig hoher Flexibilität - bestätigt durch einen Test im KAN-Labor. 

Vorteile des KAN-therm ultraLINE- Systems:

  • das einzige Mehrschichtrohr auf dem Markt mit einer Schicht aus flexiblem Aluminium, um ein sicheres Aufweiten zu garantieren  
  • die hohe Beständigkeit und die Sicherheit der Verbindungen 
  • die flexible Systemkonfiguration 
  • die universelle Anwendung 
  • die hohe Widerstandsfähigkeit gegen Montagefehler 
  • die Möglichkeit der Abdeckung der Fugen in Gebäudetrennwänden 
  • die schnelle, einfache und bequeme Montage auch an schwer zugänglichen Stellen 
  • die Möglichkeit der Verwendung der Spezialwerkzeuge und der "Press"-Verbindungsantriebe 
  • die hohe Betriebssicherheit 
  • die Beständigkeit gegen den Korrosionsprozess 
  • die erhöhte Hydraulik des Systems 
  • die erhebliche Reduzierung der Querschnittsdurchmesserverengungen 
  • die Kompatibilität mit anderen KAN-therm-Systemen 
  • keine zusätzlichen Dichtungen 
  • Vollständiges Angebot an Gewindeverbindungen und Fittings  
  • Elemente aus Kunststoff und Messing - 100% ersetzbar 
  • Ästhetisches Aussehen der Fittings und die helle Farbe der PPSU-Kunststoffkonstruktionen erhöht deutlich die Sichtbarkeit des Elements in dunklen Räumen 

Optimierte Hydraulik

Das KAN‑therm ultraLINE-System nutzt die Technik der Schiebehülse zur Verbindung der einzelnen Komponenten. Bei dieser Montagetechnologie wird unter anderem der Prozess des Aufweitens des Rohrendes (die lokale Vergrößerung des Durchmessers) verwendet.

Dadurch wird die Verengung des Innendurchmessers der Rohrleitung an der Verbindungsstelle zwischen dem Rohr und dem Fitting reduziert, was zu der Verringerung des lokalen Druckverlustes der gesamten Installation führt.

270°-Montage

In einer Bauumgebung werden die Verbindungen oft an schwer zugänglichen Stellen ausgeführt, was von den Installateuren eine hohe körperliche Leistungsfähigkeit erfordert. Trotzdem werden die Konstruktion und die Abmessungen der Fittings sowie die Größe der Werkzeuge selbst zu einer Einschränkung.

Die ultraLINE-Fittings wurden von Anfang an für genau solche Situationen entworfen und hergestellt. Die Möglichkeit, mit den Presswerkzeug-Gabeln in einem Winkel von bis zu 270 Grad an den Fitting-Flansch heranzukommen, macht, dass die Ausführung der Verbindung auch unter schwierigen Bedingungen äußerst einfach und bequem ist.

Keine O-Ringe

UltraLINE-Fittings haben speziell profilierte Stutzen, so dass die Konstruktion frei von zusätzlichen Dichtungen ist.

Auf den Stutzen wird ein aufgeweitetes Rohrende aufgesetzt und danach wird eine Kunststoffhülse auf die Verbindung geschoben. Das Rohr wird auf der gesamten Kontaktfläche umlaufend auf dem Verbindungsstutzen geklemmt. Diese Verbindungsart ermöglicht die Führung der Installation in Gebäudehüllen (im Estrich und unter dem Putz) ohne Einschränkungen.

Bei der Montage muss nicht auf die Qualität und den Zustand der Dichtungen geachtet werden, denn es gibt keine!  

Die Verbindungen ohne O-Ringe  funktionieren seit über 30 Jahren bei den Investitionen - es ist eine der sichersten und zuverlässigsten Techniken der Montage von Kunststoffrohren.  

Brauchen Sie Hilfe oder möchten Sie mehr erfahren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
Ich bin mit der Verarbeitung meiner persönlichen Daten durch die KAN Sp. z o.o. einverstanden.
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass der Datenverwalter - die Firma KAN Sp. z o.o. mit Sitz in Kleosin, Zdrojowa 51, 16-001 Kleosin - meine im Formular enthaltenen personenbezogenen Daten verarbeitet, um mir Informationen über das Unternehmen, die angebotenen Produkte, die organisierten Schulungen sowie Förderungs- und Marketingaktionen zukommen zu lassen.
Ich bin mit der Nutzung von Telekommunikationsendgeräte durch die Firma KAN Sp. z o.o. einverstanden.
Ich bin damit einverstanden, Handelsinformationen in Form Newsletters / E-Bulletins an die von mir angegebene E-Mail-Adresse zu erhalten, auch in Form eines E-Mail-Anhangs gemäß Artikel 10 Absatz 1 des Gesetzes vom 18. Juli 2002 über die Erbringung von Dienstleistungen auf elektronischem Wege.
Ich bin damit einverstanden, Handelsinformationen an die angegebene E-Mail Adresse zu erhalten.
Ich bin damit einverstanden, dass die Firma KAN Sp. z o.o. mit Sitz in Kleosin, Zdrojowa 51, 16-001 Kleosin die Telekommunikationsendgeräte, deren Nutzer ich bin, d.h. Telefon und E-Mail-Postfach, zum Zwecke des Direktmarketings gemäß Artikel 172 des Gesetzes vom 16. Juli 2004 (Telekommunikationsrecht) verwendet.

Die Angabe personenbezogener Daten ist freiwillig, jedoch für den ordnungsgemäßen Betrieb des Kontos und aller damit verbundenen Funktionalitäten erforderlich. Informationen über die Rechte des Nutzers, einschließlich des Rechts auf Auskunft über den Inhalt der Daten, auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit, auf Widerspruch, auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung, ohne dass dadurch die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung berührt wird, sowie auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde für den Schutz personenbezogener Daten wurden ausführlicher erläutert:

Datenschutzbestimmungen Richtlinie über die Erbringung von elektronischen Dienstleistungen

Bestätigen Sie, dass Sie kein Robotter sind

Geben Sie ein richtiges Bild an:

Cookies-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um verschiedene Dienstleistungen zu erbringen und diese kontinuierlich zu verbessern, um Werbung nach Ihren Interessen auf unserer Internetseite anzuzeigen und um Funktionen der sozialen Medien zur Verfügung zu stellen. Einige Cookies sind für das ordnungsgemäße Funktionieren unserer Internetseite und für die Nutzung ihrer Funktionen erforderlich. Mit Ihrer Zustimmung verwenden wir auch analytische Cookies zur Verbesserung unserer Internetseite und Marketing-Cookies zur Anzeige von Werbung und Inhalten auf unserer Internetseite. Erfahren Sie mehr über Cookies und wie wir sie verwenden.
Wenn Sie auf "Ich akzeptiere alle" klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung aller Cookies einverstanden. Wenn Sie auf "Cookie-Einstellungen anpassen" klicken, können Sie wählen, welche Cookies Sie akzeptieren. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern oder Ihre Zustimmung widerrufen.

Cookies-Einstellungen

Dieses Werkzeug hilft Ihnen bei der Auswahl und der Deaktivierung der verschiedenen Tags/Tracker/Analysewerkzeuge, die auf dieser Internetseite verwendet werden.